08.07.2019 in Ortsverein

Neuer Vorstand in Rockenhausen

 

Der SPD Ortsverein Rockenhausen hat sich neu aufgestellt und sich um ganze 130 Jahre verjüngt. Bei einer Mitgliedversammlung wurde ein neuer Vorstand gewählt. Neuer erster Vorsitzender ist Thomas Glaß, zweiter Vorsitzender wird Jan Krebs, Schriftführer wird Steven Pfeil und das Amt als Kassenwart übernimmt Karl-Heinz Flach. 

Der SPD Gemeindeverband Nordpfälzer Land bedankt sich bei der alten Vorstandschaft für die gute Zusammenarbeit. Ein großtes Dankeschön geht insbesondere an den bisherigen Vorsitzenden Joseph Blaum. 

Als Beisitzer wurden gewählt: Melitta Berg, Alexandra Koch, Sarah Jung, Christopher Cullmann, Kevin Schmitt, Michael Cullmann, Volker Heimer-Panten, Michael Nehm

17.06.2019 in Pressemitteilung

Dankesbrief von Wahlsieger Michael Cullmann:

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!
Dank Ihrer Unterstützung konnte ich die Stichwahl am 16. Juni mit 54,1% für mich entscheiden. Deutlicher als von mir erwartet.
Die zahlreichen Gespräche an der Haustür, an den Infoständen und auch der umfangreiche schriftliche Austausch über Post und E-Mail, durch den wir uns noch besser kennengelernt haben, waren die Grundlage für den Wahlsieg. Hierfür danke ich Ihnen sehr herzlich und lade Sie ein, weiterhin mit mir im Kontakt zu bleiben. 
Gleichzeitig empfinde ich auch die große Verantwortung und Verpflichtung, die mit diesem Ergebnis verbunden ist. Ich versichere Ihnen, mich mit Engagement, Kompetenz und Erfahrung dafür einzusetzen, dass sich die Verbandsgemeinde „Nordpfälzer Land“ zu einer Gemeinschaft entwickelt, in der die Menschen gut leben können, eine Arbeitsstelle finden oder auch gerne zu Gast sind.
Dabei werde ich selbstverständlich auch die Gemeinden, die sich ein anderes Fusionsergebnis gewünscht haben, einbeziehen. Ich möchte ein Bürgermeister für ALLE sein und die Entwicklung ALLER 36 Ortsgemeinden vorantreiben. 
Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Verwaltungsstandorten, den Verbandsgemeindewerken, den Kitas und Grundschulen bilden die Basis für diese Entwicklung. Mit den vielen Ehrenamtlichen in Feuerwehren, Vereinen und Institutionen möchte ich partnerschaftlich zusammenarbeiten.
Natürlich danke ich meiner Familie, allen Freunden, Unterstützern und Helfern für die unglaubliche Unterstützung, die ich im Wahlkampf erfahren habe.

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!

18.05.2019 in Ortsverein

100 Jahre SPD in Dörnbach

 

Am Freitag den 17.05.2019 feierte der SPD Ortsverein Dörnbach sein 100 jähriges Bestehen im Bürgerhaus in Dörnbach. Geladen waren neben Stadtbürgermeister Karl-Heinz Seebald auch VG Bürgermeister Michael Cullmann und SPD Kreisvorsitzender Tristan Werner, die ein Grußwort an den Verein richteten. Zu Beginn begrüßte der Ortsvereinsvorsitzenden Güngör Aydin zunächst die zahlreich erschienen Gäste und zeigte sich beim Rückblick auf die Geschichte der SPD in Dörnbach stolz, Vorsitzender dieses Vereins zu sein. Umfangreich erläuterte auch Siegried Schädrich die Geschichte der Ortsgruppe Dörnbach, die 1919 mit 75 Mitgliedern gegründet worden war. Seitdem blickt die Dörnbacher SPD, mit Ausnahme der dunklen Jahre von 1933 - 1945 auf eine große Erfolgsgeschichte zurück. Auch Ortsvorsteherkandidat Georg Nickel betonte, dass man den Ort mithilfe des SPD Ortsvereins deutlich vorangebracht habe. Darüberhinaus hielt Michael Cullmann, angesichts einer solch historischen Feier ein flammendes Plädoyer für ein friedliches und freies Europa, für das man auch an der Europawahl eintreten müsse. "Die SPD ist die Friedenspartei", so Cullmann. Musikalisch begleitet wurde das festliche Programm vom Musikverein Dörnbach, die den offiziellen Teil passenderweise mit dem Klassiker "Rote Rosen" beendeten. 

18.05.2019 in Veranstaltungen

Malu Dreyer in Alsenz

 

Am vergangenen Montag besuchte Malu Dreyer, Ministerpräsidenten den Gemeindeverband Nordpfälzer Land in der Festhalle in Alsenz. Bei Kaffe und Kuchen konnten sich Malu Dreyer bei den Bürgern vorstellen und ins Gespräch kommen. Anschließend verfolgten ca. 80 Gäste die Reden von Ihr und dem Bürgermeisterkandidaten für die neue Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land Michael Cullmann. Dabei betonte Malu Dreyer, wie wichtig das Engagement vor Ort sei und wünschte dem Kandidaten Michae Cullmann viel Erfolg für die anstehenden Kommunalwahlen. Daran anschließend ging auch der Bürgermeisterkandidat nochmal auf seine Ideen für die neue Verbandsgemeinde ein und betonte vor allem die Wichtigkeit von Gesundheits-, Wirtschafts- und Familienpolitik. Alles in allem zeigte sich der Gemeindeverbandsvorsitzende Güngör Aydin sehr zufrieden mit der Veranstaltung und war begeistert von der Freude und Energie die Malu Dreyer versprühe. 

Facebook

Gustav Herzog. Für die Region.

Mitglied werden

Mitglied werden